SEO - Search-Engine-Optimierung

Eine von vorne herein richtig programmierte Seite muss später nicht aufwendig für Suchmaschinen optimiert werden!

Da Suchmaschinen davon leben, dass die besten Ergebnisse zum eingegebenen Suchbegriff auch für den Kunden gefunden werden, haben sie hierzu verschiedene Qualitätskriterien aufgestellt. Da die Programme keine Inhalte verstehen und bewerten können, haben sie eigene, objektiv ablesbare Kriterien hierfür entwickelt. Hierzu gehören:
- Alter der Seite
- Anzahl der Verlinkungen
- Qualität der Verlinkungen (ein Link von Siemens auf Ihre Seite wird wertvoller eingeschätzt, als vom Elektriker Schmitz)
- Übereinstimmung des Suchbegriffs mit den Keywords und Inhalten auf Ihrer Seite
- Art der Programmierung
- verwendeter Server
- Animationen – tech. Entwicklungsstand der Seite
- u.v.m.
Welche Kriterien wie bewertet werden und was vielleicht sonst noch entscheidend ist, gilt als eines der größten Geheimnisse des Internet. Wir können daher nur alles tun, um die Seite gut findbar zu machen - das haben wir bei allen unseren Kunden auch geschafft!. Hierzu gehören neben der richtigen Programmierung und einem Profiserver die Anmeldung der Seite bei Google.
Sie können auch selbst dazu beitragen, dass Ihre Seite besser gefunden wird. Je mehr Verlinkungen Sie haben umso interessanter ist Ihre Seite für Google. Im Netz gibt es unendlich viele Verzeichnisdienste bei denen man sich mit seiner Seite eintragen kann. Besuchen Sie Foren, die sich mit Ihrem Thema befassen und tragen sie sich dort ein. Nutzen Sie die „Social networks“ (Facebook, Xing etc.) und tragen Sie die Adresse Ihrer Firma bei Google-Earth ein. Schreiben Sie sich Bewertungen (z.B. bei Qype) wie z.B. „Die haben eine schöne Internetseite www.Ihre-Firma.de“ . Bitten Sie Freunde und Geschäftspartner Sie zu verlinken. Natürlich gibt es auch Dienstleister, die diese Arbeit für Sie machen - die machen aber auch nichts anderes.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit bei Google Werbung zu schalten (die ersten drei rosa unterlegten Treffer und die rechte Anzeigenleiste). So genannte Adwordskampagnen werden als Werbemedium der Zukunft immer interessanter.

Wenn Sie Anbieter für SEO oder Adwordskampagnen suchen, nennen wir Ihnen gerne seriöse Anbieter.